Mario und Sonic bei den Paralympics

Aus Das Letzte Wiki - Hier sind sie richtig
Wechseln zu: Navigation, Suche

Seit dem Spiel Mario und Sonic bei Wetten Dass ... - bei dem beiden misslang über ein fahrendes Auto zu springen - sind beide Querschnittsgelähmt. Deshalb bringt Nintendo für die Wii Mario und Sonic bei den Paralympics raus. Die Fuchtelsteuerung der Wii ist hierfür prädistiniert, das Anschubsen der Rollstuhlräder zu simulieren.

In späteren Disziplinen versuchen gesunde Sportler, die behinderten Mario und Sonic möglichst weit zu werfen.


Wurde in jeder Disziplin eine Goldmedaille erspielt, wird in dem Spiel die Bonusdisziplin freigeschaltet. Dort ist Mario und Sonic nicht nur Querschnittsgelähmt, sondern auch geistig behindert. Der Spieler muss dann versuchen, Mario und Sonic die Regeln nahe zu bringen und sie zu irgendwelchen sinnvollen Aktionen zu motivieren. Da Mario und Sonic aufgrund ihres Geisteszustandes das, wenn überhaupt, nur sehr schwer begreifen - kann ein Spiel dieser Disziplin gut und gerne 10 Stunden dauern.



Der Letzte Patreoncast #25 - Süßes, sonst gibt's Saskia