Ostwind

Aus Das Letzte Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Filmreihe Ostwind hat brasilianische Furzpornos ungefähr so in die Mitte der Gesellschaft gerückt wie 50 Shades of Grey den BDSM-Fetisch (oder Deepthroat Horizon den Reversed Gangbang). Zumindest ist sich da Daniel Pook ziemlich sicher, ist er doch seit alten AreaGames-Zeiten bei den südamerikanischen Winderotikfilmen hängengeblieben und betrachtet sich als Connoisseur von Lüftchen jedweden Kalibers. Alexander Voigt hingegen zweifelt nach eingängiger Traileranalyse der Ostwind-Reihe, ob hier nicht klangheimlich dem Bestiality-Porn zu neuen Höhen verholfen werden soll.

Szenenbild aus einem Ostwind-verwandten Film










DLP #104 https://www.dieletztewebsite.com/podcast/2017/5/5/104